Meine Motivation

Erkennen, verstehen, teilen, wandeln. So einfach lässt sich die Motivation zusammenfassen. Es ist ein Privileg unserer Zeit, die Grenzen des Bekannten hinter uns zu lassen. Ein glückliches, gesundes und vollkommenes Leben beginnt mit Selbsterkenntnis und dem Verstehen, dass wir bei all der Selbsterkenntnis dennoch nie vom Großen und Ganzen getrennt sind.

  • Forschen – Altes mit neuem Denken anders verstehen

  • Verbinden – Netzwerke, Werkzeug zum Erfolg

  • Teilen – Wissen ist heute für jeden ein freies Gut

Meine Motivation, die Quantum Solution s.r.o zu gründen, liegt genau darin. Ich möchte den größten Schatz, den ich im Leben gefunden habe, teilen, um ihn zu erhalten. Der Schatz ist das Wissen über unser wahres Potential. Wir sind es, die sich entscheiden, ob wir als Opfer oder Schöpfer unser Leben gestalten wollen. Unser Bewusstsein ermöglicht uns alles und ist zugleich die Ursache für alles, was uns im Leben begegnet.

Was mich ausmacht, ist die Freude am Erforschen und die Freude, Entdecktes zu teilen.

Ich bin davon überzeugt, dass das Wissen über uns selbst und unser wahres Potential eine Wissensmacht ist und in diesem Fall ist geteilte Macht mehr Macht für Jeden und wie ich hoffe eine Grundlage für eine neue, harmonischere Welt.

Ludwig Reiser

Malteser Einsatz, August 2014

Werdegang

  • 1995 – 2015: Ehrenamt Rettungsdienst, Katastrophenschutz, FFW und Bergwacht

  • 1999 – 2000: Klinische Grundausbildung

  • 2000 – 2001: Bundeswehr, Gebirgspionier

  • 2001 – 2003: Berufsausbildung Chemiekant

  • 2002 – 2003: Startup Realice Expe.GmbH (Afrika-Expedition)

  • 2003 – 2006: Rettungsdienst

  • 2003 – 2006: Ausbildungen Heilpraktiker, Naturopath, Homöopath

  • 2006 – 2019: Eigene Heilpraktiker Praxis – Mitglied im Deutschen Berufsverband
    der Umweltmediziner e.V.

  • 2006 – 2011: Dozent an der Heilpraktiker Schule Chiron für Notfallmedizin, Arzneimittellehre und ganzheitliche Diagnostik

  • 2009: Abschluss Psychotherapeut (HPG)

  • 2012: Abschluss Manuelle Therapie (Osteopathie)

  • 2013: Abschluss Psychosomatik (Schlossschule St. Georgen Österreich)

  • 2011 – 2013: Studium der Umweltmedizin (EUROPEAM Würzburg Deutschland)

  • 2015 – 2017: Studium zum Arzt für Integrative Medizin und Naturmedizin (IQUIM, USA)

  • 2018: Offizieller Firmensprecher von Lavylites Limited

  • 2018: Gründung der Quantum Solution

  • 2016 – 2018: Doktorarbeit über Borreliose und Aspergillus und Erlangen des Doktorgrades in Integrativer Medizin und Naturmedizin (Ph.D. imd, Ph.D. nmd IQUIM, USA)

Historie

Ich glaube, Wissenschaftler wird man nicht, sondern ist man von Anfang an. Die Kunst ist es, den kindlichen Entdeckergeist in einen erwachsenen Forschergeist zu wandeln.
Bereits in der Grundschule wollte ich Forscher werden, damals noch im Sinne eines Meeresbiologen oder Schatztauchers. Dabei erkannte ich nicht, dass ich meine Passion schon gefunden hatte. Aus meinem kleinen Tierkrankenhaus im Schuppen wurde ein berufliches Fundament.

  • Erfolg und Niederlage sind nur die zwei Seiten der Schule des Lebens

  • Fühlen und Denken sind eins, wenn wir unseren Weg gefunden haben

  • Schicksal und freier Wille haben dann die größte Kraft, wenn sie das Gleiche wollen

Nach meiner ersten Ausbildung zum Chemikanten wechselte ich in die Naturheilkunde und studierte Homöopathie, Ernährungswissenschaften und Psychosomatik. Dass ich damit einen über 12 Jahre dauernden Ausbildungs-Marathon begann, war mir damals nicht klar. Aber ich hatte meine Freude daran entdeckt, immer tiefer in das Mysterium Leben einzudringen. Und so gingen die Ausbildungen ineinander über, bis ich in Würzburg am Studium der Umweltmedizin teilnahm. Dieses spannende Fach der Immunologie führte mich zu nie dagewesenen diagnostischen Möglichkeiten. Die Kombination aus Bioresonanz und maximaler Labordiagnostik ermöglichte mir, die medizinischen Zusammenhänge aufzudecken, so wie ich es mir immer erträumt hatte.
Als ich dann mit den Universitätsstudien der integrativen Medizin und Naturmedizin begann, spülte mir die Arbeit in meiner Arztpraxis das Thema für meine Doktorarbeit fast vor die Füße. Im Nebenbei des Praxisalltags hatte ich bereits viele Grundlagenforschungen in der Mikrobiologie und Immunologie begonnenen, die nun zu einem großen wissenschaftlichen Projekt zusammengefasst werden konnten. Und so erreichte ich dieses Jahr (2018) nach langen Mühen meinen Doktorgrad in integrativer Medizin und Naturmedizin.
Warum dann auch noch Quantenphysik? Nun, mir war von Kindheitstagen an bewusst, dass die Welt aus weit mehr besteht als die meisten von uns sehen können. Meine Intuition beim Aufspüren von Krankheitsursachen ist oft aus wissenschaftlicher Sicht gesehen, nicht zu erklären, aber dennoch real. Es gibt nur eine mir bekannte Brücke zwischen den Welten der Naturwissenschaft und der Spiritualität. Das ist die Quantenphysik! Auf die spirituellen Weisheiten wollte und werde ich nie in meinem Denken verzichten können. Sie sind Teil unserer Realität!

Aus dem Denken gibt es keinen ehrlichen Rückweg in einen naiven Glauben. Nach einem alten Satz trennt uns der erste Schluck aus dem Becher der Erkenntnis von Gott, aber auf dem Grunde des Bechers wartet Gott auf den, der ihn sucht.

Unsere Zeit und unser Geist sind im Wandel. Die Wissenschaft selbst eröffnet eine Welt, in der die Naturwissenschaft nicht mehr im Widerspruch zu einem Schöpfergedanken steht. Die neue Frage ist nur: Wer ist Schöpfer?
Somit lösen wir endlich das Dogma auf, das nur eines von beiden zulässt, Gott oder die Wissenschaft.

“Der erste Trunk aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott.”

Werner Heisenberg, einer der bedeutendsten Physiker des 20. Jh.
Ludwig Reiser

Workshops

Mehrtägige Workshops zu Quantum Solution, Business und Bewusstsein.

Ludwig Reiser

Vorträge

Basiswissen, Tricks und Möglichkeiten für die Gesundheit.

Ludwig Reiser

Webinare

Bequem von zuhause oder mobil, nur mit Internet und Kopfhörer.

Ludwig Reiser

Gutachten

Wissenschaftliche Bewertung von Einzelsubstanzen.

Schreiben Sie uns!

Haben Sie Anregungen, können wir etwas besser machen? Oder haben Sie Interesse an einer Referentenbuchung?

Kontakt
Buchung